Teilen

Bevor ein Hund platziert wird, muss eine Bestätigung vom Hausverwalter vorliegen, dass die Hundehaltung in der Liegenschaft erlaubt ist. Falls dies im Mietvertrag klar definiert ist, reicht auch eine Kopie vom Mietvertrag.